Rezension “Der Weihnachtosaurus” von Tom Fletcher – Der Audio Verlag – Hörbuch – gelesen von Simon Jäger

Gekürzte Lesung mit Musik
Der Audio Verlag
Sprecher: Simon Jäger
4 CDs | 5h 16 min
D 14,99 € | A 19,10 €
ISBN 978-3-7424-0239-4 Erscheinungstermin: 13.10.2017

Inhalt:

William liebt Weihnachten über alles. Doch dieses Jahr liegt ein Schatten über der schönsten Zeit des Jahres, denn seinen größten Wunsch kann niemand erfüllen: Einen echten Dinosaurier. Da hat er die Rechnung aber ohne die Wichtel am Nordpol gemacht, die tief im Eis ein geheimnisvolles Ei entdecken. Der Weihnachtsmann persönlich brütet es aus und zur Verblüffung aller schlüpft ein kleiner Dino: der Weihnachtosaurus! Als er und William sich in der Weihnachtsnacht begegnen, erleben sie nicht nur ein fantastisches, zum Brüllen komisches Abenteuer, sondern auch, was es heißt, seinem Herzen zu folgen – selbst wenn man dabei im Rollstuhl sitzt.

Quelle: Der Audio Verlag

Der Autor / Sprecher:

Tom Fletcher, geb. 1985, war viele Jahre Songwriter für seine Band McFly, bevor er Kinderbuchautor wurde. »Der Weihnachtosaurus« ist sein erster Roman und in Großbritannien bereits ein Bestseller. Tom Fletcher lebt mit seiner Familie in London. Millionen von Menschen folgen ihm auf Youtube und Instagram.

Simon Jäger, geboren 1972 in Berlin, ist ein bekannter Hörbuch- und Synchronsprecher sowie Dialogautor und Regisseur. Er ist die deutsche Stimme von Matt Damon, Josh Hartnett und anderen. Große Erfolge feiert er mit seinen inszenierten Prima-Vista-Lesungen vor Publikum. Simon Jäger versteht es meisterhaft, mit seiner Stimme unterschiedliche Stimmungen zu inszenieren. Für den DAV las er bereits »Wings of Fire – Die Prophezeiung der Drachen«.

Quelle: Der Audio Verlag

Rezension:

Schon im vergangenen Jahr habe ich mit diesem bezaubernden Weihnachtsbuch geliebäugelt. In diesem Jahr durfte „Der Weihnachtosaurus“ als Hörbuch bei uns einziehen.

Wie auch das gebundene Buch wurde das Hörbuch liebevoll gestaltet und mit einigen der wunderschönen Zeichnungen ausgestattet.

Empfohlen wir das Buch für kleine Leser ab 8 Jahren, doch ich glaube, auch jüngere Kinder werden bereits viel Freude mit der Geschichte rund um den Weihnachtosaurus haben. Einige Leser haben bemängelt, dass während der Handlung auch einmal ein Schimpfwort fällt und der Jäger wirklich schießt. Wenn ich da an die Märchen der Gebrüder Grimm denke, empfinde ich diese teilweise viel schlimmer. Traut Euren Kindern ruhig mehr zu. Sie fassen diese Passagen sicher auch ganz anders auf, als wir Erwachsene.

Für die jüngeren Kinder empfehle ich neben dem Vorlesen eindeutig das Hörbuch, da das gedruckte Buch doch sehr umfangreich ist und die Reime der Wichtel vielleicht noch zu schwer zum selbst erlesen sind.

Wir erleben den Nordpol und die Weihnachtsvorbereitungen einmal von einer etwas anderen Seite. Die Beschreibungen der Weihnachtswelt, des kleinen blauen Dinos und der weiteren Charaktere ist sehr bildlich und detailliert. Man kann sich die Szenen so richtig vorstellen.

In dieser Geschichte geht es vor allem um wahre Freundschaft, Mut, Liebe und Familie. Tom Fletcher bringt uns hier die Magie und die Wunder von Weihnachten wieder näher. Habt Ihr euch auch schon einmal etwas völlig Unmögliches zu Weihnachten gewünscht? Vielleicht hat sich ja der eine oder andere Wunsch in gewisser Weise dann sogar erfüllt.

William wünscht sich nichts sehnlicher als einen echten, lebendigen Dinosaurier. Durch die Kraft seines Wunsches erweckt er den Weihnachtosaurus zum Leben. Für William wird es ein Weihnachtsfest, das er nie vergessen und welches für ihn sehr viel verändern wird.

Tom Fletcher greift mit seiner Geschichte aber auch Themen wir Trauer und Mobbing auf. Kindgerecht durchleben wir eine ganze Palette an Gefühlen. Mal rührend, traurig und dann wieder lustig führt er uns durch die Weihnachtszeit.

Die Wichtel sind witzig und lieben es zu reimen, einen Bösewicht gibt es auch, ein paar traurige Herzen, die in der Weihnachtszeit das Lachen wieder lernen und jede Menge Abenteuer erwarten uns in diesem wundervollen Buch.

Simon Jägers Vertonung der Geschichte von „Der Weihnachtosaurus“ war für mich anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig. Doch irgendwie passt seine Intonierung perfekt zu den Abenteuern, die wir hier erleben dürfen. Er ist kratzig, er ist quietschig und die Figuren beginnen zu leben.

Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte für Groß und Klein.

Auch das gedruckte Buch ist einfach ein Hingucker und eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten.

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: cbj; Auflage: Deutsche Erstausgabe (2. Oktober 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570164993
  • ISBN-13: 978-3570164990
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
  • Originaltitel: The Christmasaurus
  • D: 14,99 Euro

Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Rezension “Der Weihnachtosaurus” von Tom Fletcher – Der Audio Verlag – Hörbuch – gelesen von Simon Jäger

  1. Huhu,

    wir lesen grade das Buch und sind auch total begeistert 🙂

    LG

Schreibe einen Kommentar zu Zwiebelchen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.